Schön, das du bei Uns bist Gast! Und ein herzliches Willkommen an Neuzugang Angelzilla
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Die schon wieder. [Lyena & Lyhm]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Lyhm
"Ich fege hier mal ordentlich durch"

avatar

Anzahl der Beiträge : 2942
Punkte : 20637
Name : Benny
Männlich Alter : 24

BeitragThema: Die schon wieder. [Lyena & Lyhm]   Mi Mai 22 2013, 13:25

Ein neuer Tag begann. Eigentlich war er schon in Gange, es war bereits Mittagszeit und in allen Schulen dieser Stadt war gerade die große Essenspause. 45 Minuten um zu entspannen und sich auf den nächsten Unterricht vorzubereiten. Natürlich war die Kantine gerammelt voll, ebenso wie die Raucherplätze und das Weiberklo.

Yano hing mit seiner Gruppe in der halb leeren Klasse ab, die meisten waren Essen oder etwas Sonnenlich tanken. Doch nicht Yano, er lies seinen Charme auf die Mädchen los.
Über dem Tisch gebeugt, mit dem Blick in die Augen einer Brünetten gerichtet. Er schenkte ihr ein Lächeln und hinterließ ihr einen kleinen Zettel, dort befand sich seine Handynummer, mit einem zwinkern verabschiedete er sich von dem Mädchen, sie war cheerleader, recht angesagt, hübsches Gesicht und sehr schöne Rundungen. "Ist die Schule nicht einfach toll?" fragte er in die Runde, während er sich mit einer Gruppe von Freunden aus der Klasse verzog. "Es gibt uns - die hübschen und beliebten " sprach er und ging auf einen Jungen zu. Dieser war eine Klasse unter ihm. " Und es gibt die Hässlichen, die unbeliebten und die Streber " Yano schlug den Jungen seine Bücher aus der Hand und befördete diese dann auchnoch mit einem gezielten Tritt quer durch den Flur. " Du hast was verloren Streber " spottete er und seine Gruppe, dem eingeschüchterten Jungen entgegen. Lachend gingen sie nun weiter den Flur entlang, ohne wirkliches Ziel.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgmaster.forumn.biz/u2
Lyena
"Ich darf bleiben bis die Sonne untergeht"

avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Punkte : 8241
Weiblich

BeitragThema: Re: Die schon wieder. [Lyena & Lyhm]   Mi Mai 22 2013, 13:46

Die Brünette fuhr sich durch Haare. "War ja klar!" zischte sie mürrisch, als sie ihren Spinnt öffnete,"Faule Eier? Könnt ihr euch nicht mal was neues einfallen lassen, oder was?" lachte sich und schob den Abfalleimer zu sich, stopfte es rein und reckte sich. //Naja, was sollst. Man merkst ja das sie kein Gehirn haben, sonst würden sie sich was besseres ei....Yano <3// schwärmte sie, wobei sie ihn anlächelte.
Akiko ist eine Aussenseiterin, wird gemobbt und hat keine Freund. Sie weiß selbst nicht wbesonders passiert ist, früher in der Grundschule war sie ein der beliebtesten Märchen der sSchule, aber jetzt?Jetzt hat sich alles auf einer komischen Weise geändert. Das braunhaarige Mädchen wat immer nett und hilfsbereit. Dennoch möchte niemand das Madfhfen. Alles mieden sie.
"Ab zu Mensa!" schnaufte sie, wobei sie für eine Kurze Zeit dachte das der Schwam ihrer Schule sie anblickte. Aber sie tauschte sie sich, denn genauso wo sie sich umdrehen wollte um zu Mensa zugehen, stieß sie mit Lusiana zusammen. Das Mädchen schlecht hin. Beliebt, hübsch, verführerisch... Das kokomplette Gegenteil von Akiko.
"Gott pass doch auf B****!" zickte sie Akiko.;

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lyhm
"Ich fege hier mal ordentlich durch"

avatar

Anzahl der Beiträge : 2942
Punkte : 20637
Name : Benny
Männlich Alter : 24

BeitragThema: Re: Die schon wieder. [Lyena & Lyhm]   Mi Mai 22 2013, 13:54

Yano bemerkte das Lächeln von Akiko, erwiederte aber nichts außer eine hochgezogene Augenbraue. " Freak..." schnaufte er leise und ging mit seiner Gruppe weiter. Er hörte den Zusammenstoß, oder eher die Äußerung die Akiko machte. Er und seine Gruppe blieben sofort stehen und lehnte und schauten sich das an. Konnte sicherlich lustig werden. " Hey Yano, der Freak legt sih mit Lusiana an.." lachte Hunter und stieß den bildhübschen Yano in die Seite. " Mach sie fertig Lusiana !" stachelte Crow. Während Yanos gesamte Gruppe versuchte Lusiane anzustacheln war Yano der Einzige der schwieg und es sich still anschaute.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgmaster.forumn.biz/u2
Lyena
"Ich darf bleiben bis die Sonne untergeht"

avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Punkte : 8241
Weiblich

BeitragThema: Re: Die schon wieder. [Lyena & Lyhm]   Mi Mai 22 2013, 14:15

"Sie ist eh nicht wert!" zischte sie, "Ich hab keine Lust mir die Finger schmutzig zu machen!". Akiko sah sie skeptisch an, "Zu feige oder was?" sagte Akiko.
"Warum sollte ich kleine B****? Denkst du ich hab Angst vor so ein billiges Stück wie dich!" fauchte sie und spielte mit ihren langen blöden Haaren."Mhmmm...wenigstens bin ich mich so wie du und mach mich an Crew und Hunter gleich zeitig an, warte ich vergass, das du ja kein Gehirn hast!" erwiderte sie und sah Luisana mit es frechen Grinsen an, "Naja, wayne, ich bekomme Hunger, man sieht sich Prinzesschen" seufzte sie und machte sich auf den Weg zur Mensa. //MISTSTÜCK!// zischte sie in sich und schüttelte nur den Kopf. //naja.//
In der Mensa angekommen stellte sich die Brünette in die Schlage. Nach ein gefühlten Ewigkeit war sie endlich dran, bestellte sich Spaghetti mit Bolognes und Parmersan.//Lecker *.*// dachte sie sich und suchte sich ein freien Tisch.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lyhm
"Ich fege hier mal ordentlich durch"

avatar

Anzahl der Beiträge : 2942
Punkte : 20637
Name : Benny
Männlich Alter : 24

BeitragThema: Re: Die schon wieder. [Lyena & Lyhm]   Mi Mai 22 2013, 14:44

Yano musste schmunzel, als er die Parade von Akiko mitbekam. Crow und Hunter sahen sich beide verlegen und verwirrt an, sie wussten nicht, das Lusiana im Grunde doch so ein Flittchen war. Sie begannen lautstark zu diskutieren und es wurde mit der Zeit immer lauter. " Ich geh dann mal etwas essen" grinste Yano, schlug Crow auf die Schulter und ging richtung Mensa. Anstatt wie die anderen sich anzustellen musste Yano nur ein Lächeln auspacken und wurde sofort von einigen Mädchen vor gelassen. " Danke ihr Süßen " sagte er und zwinkerte ihnen zu. Er bestellte sich nur ein Sandwich, einen Apfel und Mineralwasser. Er musste auf seine Ernährung achten, alleine des Trainings wegen. Er biss schonmal in den Apfel, während er sich einen schön ruhigen Platz aussuchte, doch an fast jedem Tisch saß ein Mädchen, das peinlich zu winken und rufen begann. Yano ging also wie üblich an die Sache ran. "Wer ist denn die Heißeste?" fragte er sich leise selbst, während er den Apfel zerkaute und sich den Saft auf der Zunge zergehen lies.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgmaster.forumn.biz/u2
Lyena
"Ich darf bleiben bis die Sonne untergeht"

avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Punkte : 8241
Weiblich

BeitragThema: Re: Die schon wieder. [Lyena & Lyhm]   Mi Mai 22 2013, 23:26

Akiko hasste es. "Jedesmal werden die beliebten Schüler vor gelassen. Ist ja egal das es auch andere Schüler gibt's!" schnalzte sie mit der Zunge und stopfte sich die Spaghetti regelrecht hinein.
Akiko war in der 10te Klasse, wobei sie diese Schule hasste. Sie schnaufte kurz auf, als sie Yuno sah der ganzn seinen saftigen Apfel abbiss. Sie stockte. //Ahhh <3// dachte die sich und kratze sich verlegen am Hinterkopf, //Wenn er mich nur seh'n würde. Mich lieben würde. Ich ihn berührt kann an bestimmten Stellen*-*//. )Wahhhhh! -.- was denken ich da?// sagte sie kleinlaut, wobei sie nicht merkte das Sir Selbstgespräche führt. //Okay.//. Die Brünette holte Lust, viel Luft!. Nach einer gefühlten Ewigkeit Klingeltöne wieder und alles Schüler gingen in ihren Unterricht. Akiko schaute wir üblich aus dem Fenster, holte ihr Block raus und malte irgendwas drauf, von dem sie nicht wusste was es wAr.
Die Schule war vorbei und Akiko ging mit Stolz von Schulhof. //Weg hier!//.
Sie ging in schnellen Schritten nach Hause. Dort angekommen, machte sie dir Tür auf und rief "Ich bin wieder da Niichan!". "Ako, du kommst perfekt. Essen ist Grad fertig geworden" erwiderte der blonde Junge. Sir war ihre Tasche in die Ecke und ging in die Küche. "Was gibt es den?" fragte sie, als sie ;ihren Bruder einen Kuss auf der Wange gab, "Reis mit Hähnchengeschnetzeltes." sprach Shuuhei und dir lächelte.//Lecker <3// dachte sie sich und saß sich am Tisch, "Wann wollte Magnus hatte kommen? Er wollte noch mit mir lernen." sagte Akiko, doch Shuuhei zuckte nur mit den Schultern. "Mhmmm." murmelte die kleine Schwester und kratze sich an der Nase."Jemand küsst ne andere und denkt an dich!" lachte er und stellte die Wog-Pfanne auf den Tisch.
Die beiden redeten noch viel über jeden Mist. Nach dem Essen ging das Mädchen mit ihren Sachen nach oben und zog ihre Schuluniform aus. Nahm sich eine weißes Tangtop mit der Aufschrift, 'Beiß mich!' und eine schwarze Hotpants.
Vor 6 Jahren hhatten Akiko und ihre Eltern einen schweRen Autounfall. Ihre Eltern starben schon an der Unfallsstelle, doch die damals 10jährige müsste einen Schutzengel habeh, anders könnten die Ärzte sich das nicht vorstellen. Denn Akiko hätte eine schwere Gehirnerschütterung und mehrer Brüche am ganzen Körper, Platzwunden, Verletzungen. Dennoch hat die überlebt. Trotz das sie über 3 Jahre im Komma lag und ihre Bruder keine Hoffnungen mehr hatte. Doch sie hatte überlebt.
Von diesen Moment an wohnte die beiden Geschwister zusammen.

Abends lag Akiko sich in ihren Bett und versuchte zu schlafen. Nach Zeit ist sie eingeschlafen und träumte von Yuno.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lyhm
"Ich fege hier mal ordentlich durch"

avatar

Anzahl der Beiträge : 2942
Punkte : 20637
Name : Benny
Männlich Alter : 24

BeitragThema: Re: Die schon wieder. [Lyena & Lyhm]   Do Mai 23 2013, 01:17

Yanos Tag verlief ebenfalls schnell, den Unterricht überlebte er, sowie die darauffolgende Pausen. Er unternahm den Nachmittag noch etwas mit einem Mädel, das er kennenlernte, sie hatte langes rotes Haar und sah auch so, sehr ansprechend aus. Nur leider war sie sehr langweilig, wesshalb sich Yano, unter falschen Vorwand nach Hause begab. " Hach, wo sind nur die ganzen typischen heißen Feger geblieben " seufzte er leise und kam nun Zuhause an. Leise seufzend betrat er das von Außen wunderhübsche aus. Leise versuchte er sich entlang des dunklen Flures zu schleichen, doch leider wurde er gehört, von seinem Vater. " Yanooo!!.. Komm ma' her! "fauchte und lallte dieser, er schien mal wieder betrunken zu sein. Das war aber leider an der Tagesordnung, seit Yanos Mutter ihn verlassen hatte hat er total den Halt verloren, nun säuft, prügelt und macht rum wo er nur kann. " Ich hab kein essen mehr! Hol mir was! " spuckte er Yano entgegen. " Papa, du bist schon wieder betrunken. Leg dich schlafen..." sagte er leise und im leicht eingeschüchterten Ton. " So redest du ... so redest du nicht.... m-m-mit mir... Abschaum!!" lallte der provozierte Vater und stand auf. Er taumelte auf Yano zu, dieser blieb wie angewurzelt stehen. " Papa, ich me...." eine schallendes Klatschen unterbrach den Jungen. Der Vater hatte ihn mal wieder eine Ohrfeige verpasst. Yanos ganze Wange war nun rot und pulsierte vor Schmerz und der Junge tat, was sein Vater ihm sagte: Er schob eine Pizza in den Ofen und hielt sich einen Kühlbeutel an die Wange. Als die Pizza fertig war, brachte er sie seinem Vater und verzog sich stillschweigend auf sein Zimmer. " Dieser Wichser!" fauchte er leise und warf sich erschöpft auf's Bett, er war sogar zu Müde um sich auszuziehen, wesshalb er schon nach kürzester Zeit mit Klamotten und verriegelter Tür einschlief.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgmaster.forumn.biz/u2
Lyena
"Ich darf bleiben bis die Sonne untergeht"

avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Punkte : 8241
Weiblich

BeitragThema: Re: Die schon wieder. [Lyena & Lyhm]   Do Mai 23 2013, 02:13

Die grelle Sonne schien durch die Rollo's, mitten in Akikos Gesicht. "Lass mir in Ruhe Widder!" murmelte sie vor sich und zog sich die Decke übern Kopf. Sie versuchte noch ein wenig zu schlafen. Doch sie wurde gestört, denn eine schriller lauter Ton entlang aus dem Wecker."Ahhhhhh!" schrie sie und donnerte den Wecker gegen die Wand. //Ich will nicht! 0.o// dachte sie sich. Eine gefühlte Ewigkeit stand die Brünette immer noch nicht auf. Die Tür ging auf und Akiko blickte auf. "Süße, steh auf." sagte Bruder mit einer ruhigen Stimme und brachte dem Mädchen ihr Frühstück.
Als sie mit Essen fertig was, ging sie duschen, zog dich an und ging schließlich zur Schule.

Dort angekommen sah sie wieder unmotiviert aus. Sie hatte wirklich keine Lust. "Hey Hure!" beleidigte sie eine blauhaariges Mädchen, doch Akiko antwortete nicht, sondern zeigte ihr den schönsten Finger den Akiko hatte. Den Mittelfinger.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lyhm
"Ich fege hier mal ordentlich durch"

avatar

Anzahl der Beiträge : 2942
Punkte : 20637
Name : Benny
Männlich Alter : 24

BeitragThema: Re: Die schon wieder. [Lyena & Lyhm]   Do Mai 23 2013, 02:38

Yano war schon vor Sonnenaufgang wach, wie jeden Morgen trainierte er. " 35....36....37....38....39....40 " er machte gerade Klimmzüge und lies nun die Stand los. Sofort drehte er sich zum Spiegel und begutachtete seinen Körper. insbesondere seine Bauchmuskeln und seine Oberarme. " Du kriegst sie alle" grinste er leise und zog sich dann etwas an. Wie immer ein lässiges T-Shirt, in weiß. Dann eine Kapuzenjacke in Braun und eine modische Jeans. Er sammelte seinen Krempel zusammen und schlich sich dann aus dem Haus. Sein Vater war zum Glück noch am schlafen und bemerkte daher nichts.
Yano machte sich nun auf in die Schule und erreichte diese auch nach einen 15 minütigen Marsch. " Ey! Yano!" rief es ihm sofort entgegen als er das Schulgelände betrat. " Was geht, Crow..." Sie grüßten sich und redete dann ein wenig während sie langsam richtung Hauptgebäude gingen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgmaster.forumn.biz/u2
Lyena
"Ich darf bleiben bis die Sonne untergeht"

avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Punkte : 8241
Weiblich

BeitragThema: Re: Die schon wieder. [Lyena & Lyhm]   Do Mai 23 2013, 03:11

Das brünette Märchen wanderte in Balerinas durch das Schulgelände, bis sie auf einmal mit jemanden zusammen stieß. Als sie sah wer das war. Stockte sie. Es war Yuno. Der tollste, beliebteste, heißeste, rebellischte Junge in der Schule. "T-Tut mir leid." sagte mit einer ähnlichen 'Micky Maus'-Stimme. Dad Mädchen drehte sich wieder um und stolzierte weiter zum Eingang. //SCHEISSE! Warum ich? -.- Herzblut wird es nur noch schlimmer!Piss off Would!!!//. Das Mädchen sah betrübt auf den Boden. Sie ging ohne zurück zu gucken zum Automarten und holte sich ein Multivitaminsaft.
Danach ging sie in ihre Klasse und setze eich wieder am Fenster.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lyhm
"Ich fege hier mal ordentlich durch"

avatar

Anzahl der Beiträge : 2942
Punkte : 20637
Name : Benny
Männlich Alter : 24

BeitragThema: Re: Die schon wieder. [Lyena & Lyhm]   Do Mai 23 2013, 08:38

Yano stieß mit dem Mädchen zusammen und Crow meldete sich sofort zu Wort. " Hey! Pass auf wo du hinläufst..." Yano schaute es nur mit hochgezogenen Augenbrauen an und begann nun kurz zu lächeln. Es sollte soviel heißen wie: Ist ja nichts passiert. Crow allerdings bombardierte sie weiter mit Vorwürfen und Schimpfwörter. Erst als sie aus der Sicht war hörte er auf und holte Luft. "Hauste Yano, ich bin bei den Chickas " lachte er, als er drei Mädchen ins Visier genommen hatte. Ja, so war Crow, immer nur den Arsch vor Augen. Als Yano weitergehen wollte trat er allerdings auf etwas metallisches, " hmm?" bei genaueren hinsehen konnte man erkennen, das es ein Schlüsselbund war. Er schien dem Mädchen bei dem Stoß aus der Tasche gefallen zu sein. Yano hob diesen auf und beschloss einfach mal, ihn zurück zu bringen. Er musste sich etwas durch die Gegend fragen, fand aber zum schluss das Klassenzimmer, der Unterricht war noch nicht im Gange, also konnte er ganz einfach hineinspatzieren. Als er den Raum betratt wurde er sofort von diversen Mädchen ins Visier genommen. Yano setzte sich auf den Lehrertisch und hob den Schlüssel hoch, damit die Klasse ihn gut erkennen konnte. " Wer ist die glückliche Besitzerin dieses Schlüsselbundes?" fragte er in die Reihe, auch wenn er es schon wusste und Akiko mit seinem Blick bereits fixiert hatte. Ein charmantes und herzerwärmendes Lächeln warf er ebenfalls in die Klasse.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgmaster.forumn.biz/u2
Lyena
"Ich darf bleiben bis die Sonne untergeht"

avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Punkte : 8241
Weiblich

BeitragThema: Re: Die schon wieder. [Lyena & Lyhm]   Do Mai 23 2013, 09:01

Akiko sah verträumt aus den Fenster, bis das junge Mädchen merkte, wir einige der anderen Mädchen! anfingen zu quietschen und einen Namen zu rufen. Sie blickte auf. //YUNO? Ehy der hat mein Schüsselhand! O.O// dachte sich das Mädchen und stand nervös auf. Sie tappelte zu ihm rüber, nahm ihren Schlüsselband und marschierte zurück aut ihren Platz.
Nach 5 Minuten Stand er Schulschwarm immer noch da. Sie könnte es nicht fassen. Was möchte er? Das sie ihn kreischend um den Hals fällt?. Sie seuftze. "Was willst du? Das ich dir um den Hals falle? Das ich kich bedanke? Wenn ja kannst du es knicken und gehn!" zischte die und sah ihn kurz an. //VERPISS DICH!// dachte sie sich und sah aus den Fenster.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lyhm
"Ich fege hier mal ordentlich durch"

avatar

Anzahl der Beiträge : 2942
Punkte : 20637
Name : Benny
Männlich Alter : 24

BeitragThema: Re: Die schon wieder. [Lyena & Lyhm]   Do Mai 23 2013, 09:28

Yano war doch etwas verwirrt über diesen unbegründeten Hass. Er konnte es sich aber leicht erklären und wollte seine Erkentniss mit der ganzen Klasse teilen. Niemand schnauzte ihn so an, eigentlich hätte sie ihn danken sollen und nicht sowas.
" Aha " kicherte er leise und stieß sich dann von dem Lehrertisch ab, er stand nun vor der Klasse. " Warum denn so verärgert?... Ich hätte die Schlüssel auch behalten können... Aber ist schon in Ordnung, ich vergebe dir, du magst mich einfach nicht... und ich kann dir auch sagen wieso nicht.." Yano legte eine Pause ein und lies ein gemeins Grinsen über sein Gesicht laufen. "Du bist hässlich... Aber richtig hässlich und bist daher so verbittert, du hasst jeden der besser aussieht... Aber ich vergebe dir auch das, nicht jeder kann so hübsch sein wie ich oder..." er schaute in die Klasse " Die Damen davorn " er zwinkerte ihnen zu und sah wie sie dahinschmolzen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgmaster.forumn.biz/u2
Lyena
"Ich darf bleiben bis die Sonne untergeht"

avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Punkte : 8241
Weiblich

BeitragThema: Re: Die schon wieder. [Lyena & Lyhm]   Do Mai 23 2013, 09:43

"Ach Nein?" fragte sie und stand verbittet aus."Pass Mal auf, ich sag dir mal was..." sagte sie und sah ihn verbittert an,"Wenigstens bin ich nicht so wie du. So Selbstverliebtes kleine Wisser, der sich an jede Frau ran macht die er nur toll anlächelt" sie holte tief Luft, "Ja, vielleicht bin ich Nicht hübsch, aber trotzdem bin ich nicht hässlich, wenigstens bin ich vom Carackter besser als du, denn nur das Innere zählt! Und ich spiele nicht mit den Gefühlen anderen!. Also Nein, ich werde mich bei dir Nicht bedanken! Warum auch? Ich bedanke mich nicht bei einen Bastadt!".
//Hurensohn!// sagte sie zu sich und verschreckte ihre Arme vor der Brust. //WARUM??? warum törnt er mich an? Warum finde ich ihn heiß? Er ist der Abschaum!!!//."Möchtest du noch irgendwas? Wenn nicht da ist die Tür...." sie zeigte auf die Tür, "Und tschüss!".

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lyhm
"Ich fege hier mal ordentlich durch"

avatar

Anzahl der Beiträge : 2942
Punkte : 20637
Name : Benny
Männlich Alter : 24

BeitragThema: Re: Die schon wieder. [Lyena & Lyhm]   Do Mai 23 2013, 09:55

Yano begann zu lächeln und mit diesem netten Gesichtsausdruck sprach er folgende Worte: " Ist es denn so falsch, sich zu nehmen was man möchte? " fragte er und sein lächeln verschwand. " Ich hatte nur die besten Absichten, aber wenn du meinst, hier einen Lauten zu machen, dann ist das in Ordnung " Yano begab sich nun zur Tür. " Nur das Innere zählt? Das reden sich doch nur hässliche Menschen ein, damit sie Nachts besser schlafen können. Aber merk dir eins, wenn du heute Nacht in deinem Bettchen liegst: Es zählt nur der Status, und keiner kann dein inneres beim ersten Blick erkennen, mein Leben wird so geil wie es ist weiterlaufen, ich werde immer beliebt sein und mir wird es immer gut gehen... " Er machte eine kleine Pause. " Aber dir, dir wird es schlechter und schlechter gehen, bis du irgendwann unter dem Druck zusammenbrichst... Also in Wahrheit ist mein Charakter besser als deiner, denn es geht mir rundum gut " mit diesen Worten verschwand Yano aus der Tür der Klasse und stolzierte langsam den Flur entlang

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgmaster.forumn.biz/u2
Lyena
"Ich darf bleiben bis die Sonne untergeht"

avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Punkte : 8241
Weiblich

BeitragThema: Re: Die schon wieder. [Lyena & Lyhm]   Do Mai 23 2013, 10:03

In Akiko staute sich was auf. Was war das? Wut? Hass? Oder beiden?
Das brünette Mädchen stand auf und lief den Junge hinter her. Legte ihre Hand auf seinen Rücken und verpasste ihn eine. "Du kennst mich nicht, also beurteile mich nicht! Sei doch froh das du so gglücklich bist und nicht mein Leben zu leben! Wo du keine Eltern hast, jeden Tag gemobbt wirst. Ihr hab zerkleinern Grund dazu! Ich hab euch allen nie was getan!" zischte sie zornig und donnerste ihn gegen die Spinnte. "ARSCHLOCH! Du bist nicht besser als dein Vater!".

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lyhm
"Ich fege hier mal ordentlich durch"

avatar

Anzahl der Beiträge : 2942
Punkte : 20637
Name : Benny
Männlich Alter : 24

BeitragThema: Re: Die schon wieder. [Lyena & Lyhm]   Do Mai 23 2013, 10:18

Yano war überrascht als er eine Schelle bekam, sie tat aber überhaupt nicht weh. Noch bevor der Knabe seine Hand an die Stelle legen konnte, wurde er auch schon gegen einen Spint gedrückt und weiter angeschrien " Du soll...." gerade als Yano reden wollte, sagte das Mädchen etwas, das sie besser nicht hätte gesagt. " Was hast du gesagt?! " fragte er fauchend und ballte seine Hände zu Fäuste. " Lass mich los du Miststück, du hast jetzt genug gesagt, findest du nicht? Deine Geschichten gehen mir sowas von am Arsch vorbei... Also lass mich besser los "

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgmaster.forumn.biz/u2
Lyena
"Ich darf bleiben bis die Sonne untergeht"

avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Punkte : 8241
Weiblich

BeitragThema: Re: Die schon wieder. [Lyena & Lyhm]   Do Mai 23 2013, 10:27

"Warum sollte ich auf dich hören?" motze sie und sah ihn an."Was ich geeagt habe? Dein Vater ist ein Arsch, der sein eigenes Kind schlägt!" flüsterte zu ihn,"Du hast vergessen das wir ums schon seit der Grundschule kennen. Dort waren wie beste Freunde. Und jetzt? Du lässt dich mit den anderen mit ziehen und bist ein Player geworden! Ich hasse dich! Du warst mein bester Freund und jetzt bist du das letzte Abschaum!". Dem Mädchen liefen einige Tränen runter. "Ich hasse dich!" zischte sie und schlug ihn wiedermals ins Gesicht, boxte ihn in den Magen, "Du bist Abschaum!"

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lyhm
"Ich fege hier mal ordentlich durch"

avatar

Anzahl der Beiträge : 2942
Punkte : 20637
Name : Benny
Männlich Alter : 24

BeitragThema: Re: Die schon wieder. [Lyena & Lyhm]   Do Mai 23 2013, 10:36

" Du schlägst wie ein Mädchen " grinste er leise, denn der Schlag in den Magen tat ebenfalls überhaupt nicht weh, vieleicht lag es an seinem gestählten Körper. " Halt mal schön den Ball flach! " Yano drückte sie nun von sich weg und ehe sie sich versah, war es Yano der sie gegen den Spind drückte. " Frag dich mal warum! " rief er. " Du bist hier der Abschaum! Ich finde es gut, das wir keine Freunde mehr sind. Wir waren nichtmal so lange befreundet! Ich kann mich nichtmal mehr daran erinnern! Du bist einfach nur ein kleines Licht, eine von vielen! Das warst du schon immer. " Yano lies sie nun los und machte einen Schritt zurück. " Du wiederst mich einfach an "

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgmaster.forumn.biz/u2
Lyena
"Ich darf bleiben bis die Sonne untergeht"

avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Punkte : 8241
Weiblich

BeitragThema: Re: Die schon wieder. [Lyena & Lyhm]   Do Mai 23 2013, 11:26

Akiko sah ihn nur hinterher. "Hurensohn!" rief sie ihn hinterher und ging wieder zu ihrer Klasse."Was?" zischte sie und ging zu ihren Platz.
Die letzten Stunde waren gemütlich, abgesehen von den Pausen. Wo sie mal wider von Mobbingattacke noch schlimmer anfing. Es läutete zum Schulschluss. Sie könnte geh'n.//Gott sei dank!// dachte sie sich und marschierte zum Schultor. "Schatz!" hörte dir eine Männerstimme rufen, sie verfolgte diese. //Shuuhei <3// dachte sich das Mädchen und stürmte auf ihn los und fiel ihn über dem Hals. "Hey keine hubsche!" sagte er und gab den Mädchen einen Kuss auf der Wange,"Wie war's?" fragte er und lächelte sie an."Scheiße!" murmelte sie und sah zur Seite. Als sie in das Gesicht des Abschaums blickte, grinste sie frech."Du bist kein Kerl! Ich liebe dich!" sagte sie hörbar und umarmte den Jungen."Können wir geht?" fragte er, lächelte ihr in die Augen,"Jap!" murmelte sie und stieg in den Dunkelblauen Caprio. Und die Fahrt geht los.
Nach einer halben Stunde kämmen die beide an einen Friedhof an. Es war der Todestag ihre Eltern. Beide stiegen aus, Akiko nahm eine Strauß mit den Lieblingsblumen ihrer Mutter, weiße Lillien."Kommst du Prinzessin?" fragte Shuuhei, der schon am Tor stand. Das Mädchen ging zu ihren Bruder und nahm ihn an der Hand. Sie sagten nichts, nur einige Vögel zwitscherten.
Am Grab angekommen, legte Akiko die Blumen vor dem Grab. "Mama,Papa" sagte sie und wiedermal liefen einige Tränen über die Wange. Sie legte ihre Handflächen einander,//Mama,Papa! Ich vermisse euchch. Ich liebe euch. Warum ich nicht gestorben? Es war doch alles meine Schuld!//.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lyhm
"Ich fege hier mal ordentlich durch"

avatar

Anzahl der Beiträge : 2942
Punkte : 20637
Name : Benny
Männlich Alter : 24

BeitragThema: Re: Die schon wieder. [Lyena & Lyhm]   Do Mai 23 2013, 15:17

" Alles okay Yano-Schatz?" fragten sofort in paar besorgte Mädchen, sie hatten es mit angesehen und waren nun etwas in Sorge. " War doch garnichts " kicherte er und spielte wieder cool. Es klingelte in den Unterricht und diese vergingen sehr schnell. Schon hatte er einen weiteren Schultag hinter sich. Er verließ die Schule.
Yano kam an Akiko vorbei und sah den anderen Kerl, leicht angewiedert zwinkerte er ihr zu und sah wie sie in das Auto stieg und losfuhr. Den beliebtesten Jungen blöd anzumachen schien doch keine gute Idee zu sein. " Komm Yano! Das Training beginnt gleich und ohne unseren Star-Quarterback können wir doch nicht anfangen " Rief Crow und zog den Knaben an seinem Arm mit. Yano war der Team-Captain der Susume-Bears, das Football-Team der Schule. " Ganz vergessen! " In einem Sprint erreichten beide das Stadion, es war überwältigend, aber noch eindrucksvoller war es, wenn ein Spiel lief, die Saison sollte ja bald starten, mit dem ersten Spiel.
Das Training verlief gut und ohne irgendwelche Komplikationen. Yano hatte es mehr als nur gut gemacht, genau wie der Rest des Teams. "Wir packen das! JAAAH!" wurde noch gebrüllt, während die meisten bereits auf dem Heimweg waren. " Go Bears, Go! " Yano war wie immer der Einzige der noch auf dem Platz war, er wollte nicht nach hause. Also blieb er auf dem Feld und trainierte seinen Wurfarm. Immer wieder warf er die Bälle von einem Ende des Feldes zum Anderem. Ganz alleine, fast schon traurig einsam.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgmaster.forumn.biz/u2
Lyena
"Ich darf bleiben bis die Sonne untergeht"

avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Punkte : 8241
Weiblich

BeitragThema: Re: Die schon wieder. [Lyena & Lyhm]   Do Mai 23 2013, 22:53

Shuuhei nahm das Mädchen in den Arm, "Alles wird gut." beruhigte er sie, doch sie könnte nicht auf hören zu weinen. Es wir nichts gut. Wenn ich nicht rumgejammert hätte würden sie noch leben!" schnaufte sie und sah ihren Bruder an. //NII-CHAN!//.
Das Mädchen jammerte bitterlich, sie wollte aufhören, aber das könnte sie nicht. "Pscht. Ruhig Schatz" beruhigte er sie wieder und. streichelte ihren Rücken. "Shuuhei!" schlutze sie und kkralle ihre Handy in sein Muskelshirt. "Komm wir geh'n wieder!" sagte er und nahm ich Hand.
Als sie am Tor standen murmelte Akiko etwas, "Es tut mir leid. Ich liebe euch!".

Zuhause angekommen machte Shuuhei Essen. "Princess kommst du? Essen ist fertig." rief Er. //Gosh! Wie geht's das?// fluchte sie und sah die Matheaufgabe an, "Ahhh...ich komm schon!" rief sie, ließ die Aufgaben ungelöst, ging dir Treppe runter geht und setzte sich am Tisch.
"Kannst du mir gleich bei der Aufgabe gleich helfen?" fragte sie ihn und aß eine Happen vom Schnitzel. "Ich muss gleich zur Arbeit" sagte er und sah das Mädchen an, "Endschuldige. Kannst ja Akashi Fragen". "Kap" sagte sie und Griff zu ihren Handy und rief den Knappen an."Ja meine Hübsche?" fragte er und hörte was das Mädchen sagte, "Hey kannst du mir helfen? Niisama muss zur Arbeit und ich komm mit der Aufgabe nicht klar." sagte dir und der Junge legte auf ohne was zu sagen. An der Tür klingelte es. Das Mädchen sprang von Stuhl und machte die Tür auf. "Akashi!" schrie sie und viel den Knappen um dem Hals. "Willst du was essen?" fragte Shuuhei ihn, Akashi schüttelte den Kopf. "Wir geh'n nach oben." sagte das Mädchen und zog Akashi hinter sich her.
Die beiden lernten noch lange. Bis denn auch Akashi arbeiten musdte. Die beiden arbeiten zusammen in einer Disco. Shuuhei als DJ und Akashi an der Bar. "Ich hab Glück!" lächelte sie und verabschiedete sich von Akashi mit einen Kuss auf der Wange.
Als er weg war ging das Mädchen duschen und dann in ihr kuscheliges Bett und schlummerte ein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lyhm
"Ich fege hier mal ordentlich durch"

avatar

Anzahl der Beiträge : 2942
Punkte : 20637
Name : Benny
Männlich Alter : 24

BeitragThema: Re: Die schon wieder. [Lyena & Lyhm]   Fr Mai 24 2013, 01:05

Es wurde schon sehr spät und man konnte in der Dunkelheit garnichts mehr sehen, demnach konnte der Junge auch nicht mehr weiter trainieren. Seufzend machte er sich auf den Heimweg, klemmte den Ball unter seinen Arm und watschelte durch die Straßen. Nach guten 25 Minuten kam er Zuhause an. Er steckte den Schlüssel ins Schloss, doch bekam die Tür nicht auf. " Och Papa..." seufzte er leise. Sein Vater hatte den Schlüssel mal wieder von der anderen Seite stecken. Es war aber nicht das erste Mal und Yano wusste genau, was zu tun war. Er umrundete das Haus und kletterte auf einen Baum im Garten. Von dort aus konnte er auf die Garage hüpfen. " Soweit, so gut " sprach er leise und ging über das Dach, am Ende befand sich ein Fenster, es war Yanos Zimmerfenster. Er hatte es für solch einen Fall immer offen gelassen. Also schob Yano das Fenster hoch und stieg ein. Drinnen machte er es zu, schlug die Heizung an und machte sich bettfertig. Es brauchte nicht lange und das Zimmer hatte eine kuschelige Temperatur angenommen. Yano warf sich nun ins Bett, schloss seine Augen und schlief nach 10 Minuten endgültig ein.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgmaster.forumn.biz/u2
Lyena
"Ich darf bleiben bis die Sonne untergeht"

avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Punkte : 8241
Weiblich

BeitragThema: Re: Die schon wieder. [Lyena & Lyhm]   So Mai 26 2013, 02:43

Akiko's Wecker klingelte. "Ahhh?" fragte sie sich,als sie in Shuuhei's Gesicht blickte, "Du mit deiner Schwesterfetisch!". Das Mädchen lächelte, machte den Wecker aus und wollte ausstehen, Acer Shuuhei ließ es nicht zu. "Shuuhei!" zischte sie, doch der Junge zog sie nur enger an sich. "Gosh!" meckerte sie und schüttele nur den Kopf.
Es war zweglos, alles funktioniert nicht. //WIXXER!// dachte sie sich nur und murmelte "Manchmal hasse ich dich!", "Ich dich auch Prinzessin!" murmelte er und schnaufte.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lyhm
"Ich fege hier mal ordentlich durch"

avatar

Anzahl der Beiträge : 2942
Punkte : 20637
Name : Benny
Männlich Alter : 24

BeitragThema: Re: Die schon wieder. [Lyena & Lyhm]   So Mai 26 2013, 03:27

Wie jeden Tag war Yano bereits wach und widmete sich seinem Morgenritual. " So muss das " sprach er leise als er wieder seinen Körper begutachtete. Er zog sich wieder was bequmes und sportliches an und packte dann seine Schulsachen. Er öffnete leise seine Zimmertür und schlich nach unten. Sein Vater war aber nicht da. " Papa?! " fragte er mit leichter verwirrung und schaute sich dann im ganzen Haus um, keine Spur von seinem Vater. Vieleicht hat er mal wieder nicht den Heimweg gefunden und liegt nun in irgendeiner Gasse. " Pech " sprach der Junge sich selbst zu und verließ dann das Haus. Er machte sich langsam auf den Weg in die Schule, er war viel zu früh dran. Yano konnte also noch beim Bäcker vorbeischauen und dort in Ruhe früstücken.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgmaster.forumn.biz/u2
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die schon wieder. [Lyena & Lyhm]   

Nach oben Nach unten
 
Die schon wieder. [Lyena & Lyhm]
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 6Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Schon wieder ein Schlepper
» Schon wieder ein Flashmob
» Schon wieder ein paar Anfänger-Fragen
» MTS 82 schon wieder Kupplungsschaden die 3 !!!!!!!
» Und schon wieder ein Ankylosaurier: Zaraapelta nomadis

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: 2-Spieler-Rollenspiele :: 2er RPGs-
Gehe zu: