Schön, das du bei Uns bist Gast! Und ein herzliches Willkommen an Neuzugang Angelzilla
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Rollenspiel Ideen sammeln

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Rahela
"Ich war schon vor Euch hier"

avatar

Anzahl der Beiträge : 1882
Punkte : 14053
Name : Anna
Weiblich Alter : 23

BeitragThema: Rollenspiel Ideen sammeln   Do Sep 12 2013, 23:29

So und weil ich grade etwas Langeweile habe:
Wer irgendeine Idee hat, die noch nicht so ausgereift ist, dass er sie als Vorstellung rein stellen möchte, oder der vielleicht erstmal wissen möchte, wer dabei wäre damit er es dann auch als 2er RPG ausschreiben könnte, kann alles hier rein.
Wahrscheinlich wird dieses Thema in relativ kurzer Zeit voller verrückter Ideen von mir sein^^
Die könnt ihr euch (wenn ihr mich vorher fragt!) auch zB als 2er RPG klauen wenn ihr gerne mal was zusammen schreiben wollt, aber keine Ahnung habt, was.
Das wars soweit auch schon, sorry Admins, das Forum gehört jetzt wieder euch! ;) :)

_________________

And Reality Is Just An Illusion That We Must Soon Return To, Yes, But Not Yet. x3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rahela
"Ich war schon vor Euch hier"

avatar

Anzahl der Beiträge : 1882
Punkte : 14053
Name : Anna
Weiblich Alter : 23

BeitragThema: Kinder der Sterne.   So Sep 15 2013, 10:23

Bitte der Übersicht wegen NUR Ideen reinposten, das drüber reden dann in der Plauderecke, danke! :) ]

Das Mittelalter, eine Welt voller Machtkämpfe und Intriegen.
In diese Welt werden, bei bestimmten Sternenkonstellationen, Kinder mit besonderen Fähigkeiten hinein geboren die man, anhand ihrer Augenfarbe erkennen kann.
Die Mächtigen der Welt wollen diese Begabten an ihrer Seite wissen, oder dafür sorgen, dass sie niemandem anders helfen können.
In einer Welt, die ansonsten völlig ohne Magie existiert, sind die 'Kinder der Sterne' Also genau so gefährdet wie einzigartig.

Augenfarben Erklärung:

Graue Augen voller Nebel: Schattenkinder, ihnen ist es möglich zwischen Schatten, die groß genug sind um sie komplett zu berühreren, zu wandern.

Helle, violette Augen: (Name kommt noch^^) Sie können die aktuellen Gedanken der Leute um sie herum hören und diese auch lesen.

Goldene Augen: Nebelformer, sie sind Illusionisten, sie können aus dem nichts Illusionen erschaffen die völlig echt wirken und sich auch so verhalten bis man diese berührt.
-----------------------------------------
Wenn Interesse besteht, hau ich das bei 'Vorstellung' nochmal detailierter rein, würde mich freuen wenn ihr dabei seid!

_________________

And Reality Is Just An Illusion That We Must Soon Return To, Yes, But Not Yet. x3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rahela
"Ich war schon vor Euch hier"

avatar

Anzahl der Beiträge : 1882
Punkte : 14053
Name : Anna
Weiblich Alter : 23

BeitragThema: Re: Rollenspiel Ideen sammeln   Fr Okt 04 2013, 02:39

Hey :)
Hier kommt die nächste Idee wo ich vorher gerne mal wissen würde, wer dabei ist.
Es geht um eine Stadt im Mittelalter, Karasch (wo ich nur den dummen Plan irgendwie nicht fertig kriege -.-") eine normale, große, gut verteidigte Stadt mit einem eigenen Hafen und einem großen Markt.
Reiche, Händler, Fischer, Handwerker, Bauern und Arme beherbergen sie, aber niemand nimmt sich den Waisen und Straßenkindern an. Alleine können die Kinder aber auch nur schwer überleben, also gründen sie Banden, Banden die untereinander stark konkurrieren und ihre 'Gebiete' streng verteidigen, koste es was es wollen.
Einzig der Markt ist ein freies Gebiet, dort begegnen sich die Banden zwar, lassen einander aber in Ruhe.

(Ich würde die drei vorherrschenden Banden vorgeben, die anderen Banden könnt ihr auch selbst basteln. Da wir leider doch recht wenig aktive Schreiber hier sind, sind mehrere Charas überhaupt kein Problem! Ich würde das RPG auch erst starten, wenn wir mindestens 4 haben.)

_________________

And Reality Is Just An Illusion That We Must Soon Return To, Yes, But Not Yet. x3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rahela
"Ich war schon vor Euch hier"

avatar

Anzahl der Beiträge : 1882
Punkte : 14053
Name : Anna
Weiblich Alter : 23

BeitragThema: Re: Rollenspiel Ideen sammeln   Mi Okt 23 2013, 22:12

Huhu :)
Hier die nächste Idee von mir xD
Wird allerdings was schwerer um zu setzen (und klingt am Anfang vielleicht etwas nach Kinder der Sterne, wäre auch unter dem Namen vielleicht passender als das andere).
Also, heutiges Zeitalter, Europa: 24 (oder 12) Jugendliche/ Junge Erwachsene fallen zur exakt gleichen Zeit ins Koma und kommen in einer Parallelwelt wieder zu sich. Worin sie sich unterscheiden?
Jeder von ihnen ist unter einem anderen Sternzeichen geboren. (Oder halt jeweils ein Junge und ein Mädchen.) Sie sind die 'Krieger ihrer Sterne' und sollen helfen, die Welt zu beschützen vor der drohenden Gefahr die droht. (Was auch immer das dann ist, Dämonen oder so^^)
In dieser Parallelwelt werden sie ausgebildet, jeder hat seinem Sternzeichen entsprechende Gaben (die ich auch noch alle auflisten werde/bzw wo ich für Ideen offen bin. Muss nur halt jedes Sternzeichen in etwa gleichstark sein.) die dort trainiert werden.
Nach drei Monaten ist das Training vorbei und sie alle wachen wieder auf. Nun müssen sie sich in dieser Welt erst wiederfinden um dann gemeinsam gegen die drohende Gefahr vorgehen zu können.

Nochmal zur Erinnerung: hier kann jeder Ideen posten, aber darüber diskutiert wird in der Plauderecke, damit das hier übersichtlich bleibt :)

_________________

And Reality Is Just An Illusion That We Must Soon Return To, Yes, But Not Yet. x3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rahela
"Ich war schon vor Euch hier"

avatar

Anzahl der Beiträge : 1882
Punkte : 14053
Name : Anna
Weiblich Alter : 23

BeitragThema: Re: Rollenspiel Ideen sammeln   Mi Jan 22 2014, 12:13

Eine uralte Gemeinschaft, ein ebenso altes Geheimniss und ein Auftrag der sich durch die gesammte Zeit zieht...

Sie bestimmen das Schicksal der Menschheit, ohne das diese es weiß natürlich. Ein Vampirclan der sich selbst 'Schwestern des Lichts' (Naja wahrscheinlich am Ende doch Geschwister des Lichts xD) nennt. Ihre ältesten sehen die Zukunft und die Welt wie sie sein sollte, die anderen Vampire kriegen dann dementsprechend Aufträge in denen es darum geht, dieses Schicksal zu verwirklichen.
Der Clan wird von strengen Gesetzten beherrscht, die jedoch niemals einer der Vampire in Frage stellen würde. Am wichtigsten ist, dass neue Vampire vorher sorgfältig überwacht werden, sie dürfen auf keinen Fall dazu neigen, selbstsüchtig zu handeln, da alles was die Vampire tun ihrer Gemeinschaft und dem Schicksal gilt.
Gefühle stehen dabei eher im Weg, da aber alle Vampire außer den ältesten (die keine von unseren Charas wären) einmal Menschen gewesen sind, lassen sich Gefühle natürlich nicht immer unterdrücken und jeder Vampir ist verschieden gut darin.
Sie erleben eine lange Ausbildung (20 Jahre, für einen unsterblichen geht das ja noch) bevor ihnen ihr erster Auftrag überreicht wird. Wer aus Rache, Eigennutz oder Neid anders handelt wird von schweren Strafen erwartet.

Das ganze nennt sich 'Schwestern des Lichts' weil die Vampire für die Welt genauso wichtig sind, wie das Licht, auch wenn das außer ihnen niemand weiß.
(Eigentlich heißen sie so, weil das Lied was mir die Grundidee geliefert hat, so heißt^^ bzw 'Sisters Of The Light')
Die Gesetzte des Clans würde ich noch verfassen, falls wir das RPG dann irgendwann mal spielen sollten.

Bis dahin wie immer: bitte hier nichts zu den Ideen rein posten, hier soll man lauter Ideen auf einen Blick haben, die Diskussionen dazu gibts dann in der Plauderecke :)



_________________

And Reality Is Just An Illusion That We Must Soon Return To, Yes, But Not Yet. x3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rahela
"Ich war schon vor Euch hier"

avatar

Anzahl der Beiträge : 1882
Punkte : 14053
Name : Anna
Weiblich Alter : 23

BeitragThema: Re: Rollenspiel Ideen sammeln   Di Feb 11 2014, 00:35

Hey,
Ich hatte ja in der Plauderecke schonmal kurz wegen A Game Of Thrones nachgefragt, seit dem hab ich mir ein paar Gedanken gemacht und einen RPG-Plan aufgestellt den ich hier mal kurz vorstellen möchte:

1. Ich habe mich entschieden, dass wir zwar in Westeros und mit den gleichen Adelsfamilien spielen aber nicht mit den GoT Charakteren. Das liegt daran, dass Leser und Serienschauer unterschiedlich weit in der Story sind und das Leute die GoT überhaupt nicht kennen, dann keine Chance hätten vernünftig mit zu spielen. Zeit und Vorgeschichte für unser RPG habe ich auch schon geschrieben (von der Zeit her ist es eigentlich die gleiche, aber es gab die Chars die in der Serie vorkommen halt nie), kommt dann natürlich alles in die Vorstellung.

2. Es kommen erstmal nur vier der Adelsfamilien vor bzw. werden nur Chars aus diesen vier Familien spielbar sein. Sollten wir einen plötzlichen Zuwachs an Spielern kriegen, nehme ich gerne noch eine Familie auf! Aber allein wegen der Landkarte, wäre es ziemlich sinnfrei, wenn einer z.B. Die Starks (ganz im Norden) und ein anderer die Martells (ganz im Süden) spielen würde, weil logisch gesehen kaum Interaktionen zwischen den Häusern möglich sind.
Ich habe mir also die Landkarte mal vorgenommen und entschieden, dass wir mit diesen vier Häusern starten würden: Tagaryen, Baratheon, Tyrell und Martell. (Die Tagaryens halten immernoch den Thron weil es Robert, Ned usw. nie gab.)

3. Ich bin grade dabei 23 Chars für das RPG zu basteln, auch vor allem weil es eben Leute gibt, die GoT nicht kennen aber auch, weil es mal was anderes ist, wenn man einen 'fremden' Char spielt. Ich denke, bei 23 Stück ist für jeden ein passender Char dabei, ansonsten schreibt mich dann gerne an und ich basteln noch ein paar dazu! :)
Ich hoffe, das zerstört jetzt niemandem die Lust an dem RPG? :/
Aber alleine wegen den Familienzugehörigkeiten und so, wäre es sonst ziemlich schnell unübersichtlich geworden.

_________________

And Reality Is Just An Illusion That We Must Soon Return To, Yes, But Not Yet. x3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Rollenspiel Ideen sammeln   

Nach oben Nach unten
 
Rollenspiel Ideen sammeln
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Seeland ~ Das Rollenspiel am Meer
» Link: Die modernen Ideen des "Ludwig Mies van der Rohe "
» Sammeln und Bewerten von Briefmarken und Sammlungen
» Luftpost,Erstflüge sammeln
» Von was lasst ihr euch inspirieren? Woher holt ihr neue Ideen für eure Geschichten?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Sonstiges :: Plauderecke-
Gehe zu: