Schön, das du bei Uns bist Gast! Und ein herzliches Willkommen an Neuzugang Angelzilla
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Herren des Windes 2er RPG Lyhm und Rahela

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Rahela
"Ich war schon vor Euch hier"

avatar

Anzahl der Beiträge : 1882
Punkte : 13758
Name : Anna
Weiblich Alter : 23

BeitragThema: Herren des Windes 2er RPG Lyhm und Rahela   Mi Jan 15 2014, 12:04

Was würdest du tun, wenn der Rest der Welt normal ist und du den Wind beherrschen kannst? Und wenn dies auch noch in einer Zeit stattfindet in der Hexen schon auf Verdacht verbrannt wurden?
Wir sind hier um genau das heraus zu finden!

Charabrief:

Name:
Alter:
Charakter:
Mag:
Mag nicht:
Geschichte:
Bild:

_________________

And Reality Is Just An Illusion That We Must Soon Return To, Yes, But Not Yet. x3


Zuletzt von Rahela am Mi Jan 15 2014, 13:17 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rahela
"Ich war schon vor Euch hier"

avatar

Anzahl der Beiträge : 1882
Punkte : 13758
Name : Anna
Weiblich Alter : 23

BeitragThema: Re: Herren des Windes 2er RPG Lyhm und Rahela   Mi Jan 15 2014, 13:15

Name: Dhana Rioun

Alter: 21

Charakter: Dhana hat gelernt, dass es meistens klüger ist zu schweigen, als ihre Meinung offen zu sagen. Das wusste sie schon, bevor ihre Gabe zu Tage trat, danach wurde es allerdings noch viel wichtiger für sie. Sie fasst unglaublich schwer vertrauen zu irgendwem und selbst wenn sie jemandem vertraut, würde sie ihm niemals von ihrer Gabe erzählen. Sie baut nicht oft irgendwelche Bindungen zu anderen Menschen auf, wenn ihr aber jemand wirklich wichtig ist, würde sie ihn bis auf's Blut verteidigen. Falls man Dhanas Zorn auf sich zieht, wird man bald zu spüren kriegen was es heißt sich mit 'Der Herrin des Windes' An zu legen, auch wenn man damit dann wahrscheinlich nicht unbedingt die schweigsame Brünette in Verbindung bringen wird.

Mag: Die Natur, alle Arten von Wind, selbst im schwersten Sturm fühlt sie sich geborgen, laue Sommernächte, die wenigen Menschen denen sie vertraut, von anderen Menschen übersehen zu werden, alleine sein, 'Auf Wolken Schlafen' (Wobei es natürlich der Wind ist, der sie trägt).

Mag nicht: Große Menschenmassen, Hexenverbrennungen, die Kirche (weil von dieser die Verbrennungen ausgehen), verrat in jeglicher Form, draußen zu arbeiten, weil sich ihre Gabe dann schneller ungewollt zeigt.

Geschichte: Als sie dann das erste mal feststellte, dass sie irgendetwas besonderes mit dem Wind verband, hielt sie es geheim und flüchtete als die erste 'Hexe' in ihrem Dorf verbrannt wurde um ihre Familie zu schützen. Zwischendurch nahm sie immer wieder Arbeitstellen an irgendwelchen Höfen an, blieb aber nie wirklich lange an einem Ort da sie fürchtete, andere könnten ihre Seltsamen Begabungen entdecken. Die wenigen Menschen, die ihr in dieser Zeit wichtig geworden sind behält sie aber immer im Auge um sie im Notfall vor Gefahren schützen zu können.

Bild:


_________________

And Reality Is Just An Illusion That We Must Soon Return To, Yes, But Not Yet. x3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lyhm
"Ich fege hier mal ordentlich durch"

avatar

Anzahl der Beiträge : 2942
Punkte : 20637
Name : Benny
Männlich Alter : 24

BeitragThema: Re: Herren des Windes 2er RPG Lyhm und Rahela   Mi Jan 15 2014, 13:51

Charabrief:
Lyhm


Name: Kenji Kirchstein

Alter: 23 Jahre.

Charakter:
Kenji ist ein Mann der Worte, er hat seine Gefühle nicht sehr gut im Griff und ist daher sehr aufbrausend, unberechenbar und leicht zu provozieren. "Unberechenbar wie der Wind" so beschreibt er selbst seinen Charakter. Durch seine Begabung den Wind zu kontrollieren, muss er sich allerdings stark zurückhalten, über schweifende Emotionen lassen seine Kräfte verrückt spielen und so hat er Sie schwerer im Griff. Ob Kenji sich dadurch für etwas besseres hält? Auf jeden Fall! Warum denn auch nicht? Er bekam diese Fähigkeit nicht ohne Grund, Gott wollte, das er sich ein schönes Leben, dafür aber ständige Verfolgungen und Hetzjagten überstehen muss.

Mag:
Gute Gesellschaft (Also alles was betrunken und schwach in der Wahrnehmung ist).
Den Wind (Selbstverständlich und egal welche Art).
Alles was funktioniert wie geplant (Da Kenji die Situation gerne im Griff hat, ist es ungemein befriedigend wenn alles zu seiner Zufriedenheit läuft).

Mag nicht:
Die Kirche und ihre Anhänger. (Diese stacheln die Meute immer wieder aufs neue an und erzählen Unwahrheiten)
Das kleine Gesetz, das Stehlen verboten ist. (Jeder musste überleben, besonders so ein Sonderling wie Kenji)
Druck. (Kenji lässt sich schnell aus der Fassung bringen, er hört also lieber auf Befehle als welche zu geben)

Geschichte:
Kenji war immer ein fleißiger und vor allem lieber Junge, seine Mama hatte Ihn immer gelobt und er war der Vorzeigesohn Nummer 1, keiner hatte bessere Manieren als Kenji Kirchstein. Als der Junge zufällig das Wasser in einer kleinen Pfütze spaltete wusste er, das er zu Höherem bestimmt war. Ab da wurde er anders, er hatte sich verändert und weil er seine Mama nicht enttäuschen wollte, ist er eines Nachts von Zuhause weggelaufen. Seine Mutter denkt bis heute, das er entführt wurde.
Ab diesem Tag feilte Kenji an seiner Macht, er sah sich als etwas besseres an und nutze diese Kraft. Nicht für das Gute oder Schlechte nutzte er Sie, Kenji nutzte die Kraft einfach für sich. Doch seine Unvorsichtigkeit brachte einen neuen Feind hervor: Die Menschen, diese jagten Ihn und versuchten Ihn zu töten, weswegen er immer ruhiger wurde und es für sich behielt, andererseits kochte sein Zorn auch über, den er immer verdrängen musste.  

Bild:

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgmaster.forumn.biz/u2
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Herren des Windes 2er RPG Lyhm und Rahela   

Nach oben Nach unten
 
Herren des Windes 2er RPG Lyhm und Rahela
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Elizabeth Haydon - Die Rhapsody-Saga
» Do you live, do you die, do you bleed for the fantasy
» Your Charakter in Free!
» Figuren in Arbeit - an was ich gerade so male
» Patrick Rothfuss - Der Name des Windes: Die Königsmörder-Chronik. Erster Tag.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: 2-Spieler-Rollenspiele :: 2er RPGs Vorstellung-
Gehe zu: